Einsatzberichte

Unfall auf der A2: 20-jäh­ri­ge kol­li­diert mit Aufpralldämpfer

Zu einem Ver­kehrs­un­fall kam es am 22.05.2022 um ca. 02:38 Uhr auf der A2 Süd­au­to­bahn, unmit­tel­bar vor der Auto­bahn­ab­fahrt Grif­fen.  Eine 20 Jah­re alte Frau aus dem Bezirk St. Veit ver­lor die Kon­trol­le über ihr Fahr­zeug. In wei­te­rer Fol­ge prall­te sie mit dem Pkw in einen Auf­prall­dämp­fer. Das Fahr­zeug über­schlug sich und kam am Dach lie­gend zum Still­stand. Die Frau erlitt Ver­let­zun­gen unbe­stimm­ten Gra­des und… Mehr »Unfall auf der A2: 20-jäh­­ri­­ge kol­li­diert mit Aufpralldämpfer

Zu viel Regen auf ein­mal: Hof wur­de überschwemmt

Eines der ers­ten Unwet­ter der Sai­son sorg­te mit star­kem Regen­fall für Pro­ble­me. So konn­te der Boden einer Acker­flä­che im Bereich der Ort­schaft Dür­ren­moos die Was­ser­flä­chen nicht mehr auf­neh­men und über­schwemm­te einen Hof. In wei­te­rer Fol­ge dran­gen die Was­ser­mas­sen auch in den Kel­ler des Gebäu­des und flu­te­ten die­sen.  Wir wur­den daher am 13. Mai 2022 um 16:40 Uhr alar­miert. Als ers­te Maß­nah­me wur­de der Abwas­ser­schacht geöff­net.… Mehr »Zu viel Regen auf ein­mal: Hof wur­de überschwemmt

Wirt­schafts­ge­bäu­de stand in Vollbrand 

Ein Groß­ein­satz der Feu­er­wehr fand am Sonn­tag in der Gemein­de Glo­bas­nitz statt. Ein Wirt­schafts­ge­bäu­de stand  in Voll­brand. Zwei Feu­er­wehr­män­ner leicht ver­letzt. Tie­re konn­ten geret­tet wer­den.  15 Feu­er­weh­ren mit 180 Män­nern und Frau­en kämpf­ten seit Son­n­­tag-Mit­­­tag in Traun­dorf bei Glo­bas­nitz gegen den Groß­brand eines Wirt­schafts­ge­bäu­des auf einem gro­ßen land­wirt­schaft­li­chen Anwe­sen. Der Brand konn­te rasch unter Kon­trol­le gebracht wer­den. Das Wohn­haus konn­te vor den Flam­men geschützt wer­den,… Mehr »Wirt­schafts­ge­bäu­de stand in Vollbrand 

Unge­wöhn­li­cher Ein­satz im Holz-Betrieb

Wir wur­den ges­tern, am 6. Mai 2022, um 22:24 Uhr zu einem unge­wöhn­li­chen Ein­satz in einem holz­ver­ar­bei­ten­den Betrieb in Haim­burg geru­fen. “B3 Explo­si­on ohne Brand”, lau­te­te die Ein­satz­mel­dung. Kon­kret kam es zu einer Glut­bil­dung in einer Ham­mer­müh­le, die für die Pro­duk­ti­on von Pel­lets ein­ge­setzt wird. Das voll­au­to­ma­ti­sier­te Sys­tem der Müh­le erkann­te die Glut aller­dings sofort und lös­te dar­auf­hin die inte­grier­te Lösch­an­la­ge aus. Dadurch wur­de anschlie­ßend… Mehr »Unge­wöhn­li­cher Ein­satz im Holz-Betrieb

Fors­t­un­fall mit ein­ge­klemm­ter person

Sire­nen­alarm für 4 Feu­er­weh­ren am 15. Febru­ar 2022 um ca. 13.30 Uhr.  Grund für die Alar­mie­rung war ein Fors­t­un­fall in Reis­­dorf-Mau­ern, bei wel­chem eine Per­son zwi­schen Holz­stäm­men und der Seil­win­de ein­ge­klemmt war. Durch das rasche Ein­grei­fen der Ein­satz­kräf­te wur­de die ver­letz­te Per­son sofort medi­zi­nisch ver­sorgt. Auf­ga­be für die Feu­er­wehr­män­ner war es, die Bäu­me rund um den Unfall­ort zu schlä­gern, damit der Ret­tungs­hub­schrau­ber C11 eine Seil­ber­gung durch­füh­ren… Mehr »Fors­t­un­fall mit ein­ge­klemm­ter person

Ein­satz- & ereig­nis­reich in den Februar

Ein Febru­ar vol­ler Her­aus­for­de­run­gen — im Ein­satz & im Sozi­alen Dies ist schon fast ein wenig unter­trie­ben, denn die Kame­ra­dIn­nen der Feu­er­wehr Völ­ker­markt muss­ten samt ande­ren Weh­ren eine star­ke Per­for­mance in den letz­ten Wochen auf­zei­gen. Für die Feu­er­wehr Völ­ker­markt hieß dies ins­ge­samt 8 Ein­sät­ze seit Anfang Febru­ar abzu­ar­bei­ten. Ange­fan­gen von ein­fa­chen Ret­tungs­ak­tio­nen von Per­so­nen in ste­hen­ge­blie­be­nen Lif­ten, über diver­se Brand­alar­mie­run­gen bei Gebäu­den und Böschungs­brän­den, bis… Mehr »Ein­­satz- & ereig­nis­reich in den Februar

For­dern­der Ein­satz: Meh­re­re Per­so­nen eingeklemmt

Heu­te wur­den wir per Sire­nen­alarm zu einem sehr for­dern­den Ein­satz für alle Ein­satz­kräf­te geru­fen. “T VU4, Ver­kehrs­un­fall mit meh­re­ren ein­ge­klemm­ten Per­so­nen”, lau­te­te die Ein­satz­mel­dung. Rasch rück­ten wir zum Ein­satz­ort an der B70 Packer Bun­des­stra­ße auf Höhe der Ort­schaft Dür­ren­moos aus. Vor Ort ange­kom­men stell­ten wir fest, dass in den Ver­kehrs­un­fall zwei Per­­so­­nen­­kraft- und zwei Last­kraft­wa­gen invol­viert waren, die Unfall­stel­le zog sich über meh­re­re hun­dert Meter. Ber­ge­sche­re… Mehr »For­dern­der Ein­satz: Meh­re­re Per­so­nen eingeklemmt

LKW-Brand im Tun­nel unter mit­hil­fe des Fah­rers gelöscht

Erneut gab es einen Sire­nen­alarm in Völ­ker­markt: Ein B4 Brand eines LKW im Lili­en­berg­tun­nel. Die­se Ein­satz­mel­dung erreich­te die Feu­er­wehr Völ­ker­markt, die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr St.Margarethen ob Töl­ler­berg und die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr Gat­ters­dorf um 6:00 Uhr früh. Das Kom­man­do­fahr­zeug der Feu­er­wehr Völ­ker­markt rück­te als ers­tes zur Ein­satz­stel­le vor um die Lage zu erkun­den. Vor Ort ange­kom­men, wur­de uns von wei­te­ren Fahr­zeug­len­kern mit­ge­teilt, dass es sich um einen… Mehr »LKW-Brand im Tun­nel unter mit­hil­fe des Fah­rers gelöscht

Ver­kehrs­un­fall: Per­son muss­te mit Sprei­zer befreit werden

Sire­nen­alarm um 17:01 Uhr: Wir wur­den zu einem Ver­kehrs­un­fall mit ein­ge­klemm­ter Per­son im Bereich Lili­en­berg­tun­nel geru­fen. An der Ein­satz­stel­le ange­kom­men betreu­ten bereits Erst­hel­fer und Mit­ar­bei­ter des Roten Kreu­zes die ver­un­fall­ten Per­so­nen. Eine der Per­so­nen muss­te mit dem hydrau­li­schen Sprei­zer aus dem Fahr­zeug befreit wer­den und wur­de mit Ver­let­zun­gen unbe­stimm­ten Gra­des der Ret­tung über­ge­ben und ins Kran­ken­haus gebracht.  Im zwei­ten Fahr­zeug befand sich eine Mut­ter mit… Mehr »Ver­kehrs­un­fall: Per­son muss­te mit Sprei­zer befreit werden

Ein­satz in Indus­trie­an­la­ge: Brand wur­de rasch gelöscht

Nach­dem wir in den ver­gan­ge­nen Tagen und Wochen vie­le klei­ne­re Ein­sät­ze über­nom­men hat­ten, wur­den wir am 4. Novem­ber um 09:54 Uhr mit­tels stil­ler Alar­mie­rung zu einem Ein­satz der Klas­se B2 in Berg­stein geru­fen. Am Ein­satz­ort ange­kom­men wur­de bei der Ersterkun­dung fest­ge­stellt, dass es sich um einen Ent­ste­hungs­brand in der Absaug­an­la­ge der betrof­fe­nen Betriebs­stät­te han­del­te. Ein Ent­ste­hungs­brand ist immer der Aus­gangs­punkt (außer es han­delt sich um… Mehr »Ein­satz in Indus­trie­an­la­ge: Brand wur­de rasch gelöscht