Zum Inhalt

Einsatzberichte

12 Ein­sät­ze wegen Wintereinbruch

Der ers­te star­ke Schnee­fall im heu­ri­gen Jahr beschäf­ti­ge auch die Kame­ra­dIn­nen der Feu­er­wehr Völ­ker­markt. Mit ver­ein­ten Kräf­ten wur­den am 16. Janu­ar 2023 von ca. 3:30 Uhr bis 12 Uhr ins­ge­samt 12 Ein­sät­ze abge­ar­bei­tet wer­den.  Ange­fan­gen von Bäu­men über die Stra­ße, blo­ckier­te Wege, diver­se Fahr­­zeug- und LKW-Ber­­gun­­­gen, sowie das Frei­schau­feln von gefähr­de­ten Dächern stan­den am Pro­gramm. Nur durch Dis­zi­plin und das pro­fes­sio­nel­le Arbei­ten unse­rer Ein­satz­kräf­te konn­ten… Mehr »12 Ein­sät­ze wegen Wintereinbruch

Kühns­dorf: Lokal stand in Vollbrand

Um 13:54 Uhr wur­den wir heu­te zu einem Brand in Kühns­dorf geru­fen. Ein Lokal mit angren­zen­den Geschäf­ten war aus bis­her noch unge­klär­ter Ursa­che in Brand gera­ten und stand beim Ein­tref­fen der Feu­er­wehr bereits unter Voll­brand. Glück­li­cher­wei­se befan­den sich zu die­sem Zeit­punkt kei­ner­lei Per­so­nen mehr in dem Gebäu­de.  Durch geziel­te Lösch­an­grif­fe konn­te der Brand unter Kon­trol­le gebracht wer­den und so auch ein Über­grei­fen auf angren­zen­de Objek­te… Mehr »Kühns­dorf: Lokal stand in Vollbrand

Über­schla­ge­ner PKW auf Töl­ler­ber­ger Landesstraße

Am Don­ners­tag den 6. Okto­ber wur­den um ca. 10.42 Uhr die Feu­er­weh­ren St. Mar­ga­re­then und Völ­ker­markt zu einem Ver­kehrs­un­fall alar­miert. Lt. Mel­dung der LAWZ wur­den die Kame­ra­den zu einem PKW Unfall mit Über­schlag geru­fen. Am Ein­satz­ort ange­kom­men konn­te schnell Ent­war­nung gege­ben wer­den. Die Per­son war bereits aus dem Fahr­zeug geret­tet und somit waren grund­sätz­lich nur noch Siche­rungs­ar­bei­ten not­wen­dig. Der PKW kam aus unbe­kann­ter Ursa­che ins… Mehr »Über­schla­ge­ner PKW auf Töl­ler­ber­ger Landesstraße

Zwi­schen­de­cken­brand in Greuth

Am 24. Sep­tem­ber 2022 wur­den die Feu­er­weh­ren Völ­ker­markt und St. Mar­ga­re­then zu einem Brand­ereig­nis in Greuth alar­miert. Grund war ein ver­mu­te­ter Zwi­schen­de­cken­brand, aus­ge­hend von einem ein­ge­heiz­tem Kamin.  Schon bei der Zufahrt zum Ein­satz­ort sah man Rauch­schwa­den auf­stei­gen. Sofort wur­de der Innen­an­griff mit schwe­rem Atem­schutz vor­ge­nom­men, wobei die Gegen­öff­nun­gen und die Belüf­tung vom Wohn­ge­bäu­de vor­ge­nom­men wer­den konn­ten. Anschlie­ßend wur­de beim ver­mu­te­ten Brand­herd, wel­cher durch die Wär­me­bild­ka­me­ra ermit­telt… Mehr »Zwi­schen­de­cken­brand in Greuth

Silo­brand beim Lager­haus Völkermarkt

Am Frei­tag gegen 10:15 Uhr ertön­ten hoch über die Dächer die Sire­nen der Feu­er­weh­ren Völ­ker­markt, St.Margarethen o.T. und St. Ste­fan bei Haim­burg. Grund für die Alar­mie­rung war ein Silo­brand am Lager­haus­stand­ort in Völ­ker­markt. Am Ein­satz­ort ange­kom­men stell­te sich schnell her­aus, dass es sich um einen Schwell­brand in einer För­der­an­la­ge han­delt. Der Brand selbst war über die Rohr­an­la­ge auf den Ver­la­de­si­lo über­grei­fend.  Schnel­les Ein­grei­fen ver­hin­der­te schlim­me­res… Mehr »Silo­brand beim Lager­haus Völkermarkt

Auto­bahn A2: Zwei Ver­kehrs­un­fäl­le zur glei­chen Zeit

Gleich zwei Ver­kehrs­un­fäl­le ereig­ne­ten sich auf der A2 Süd­au­to­bahn: Auf Höhe Unter­ber­gen ent­stand auf­grund einer Fahr­zeug­pan­ne ein Stau, der bis nach Grif­fen zurück­reich­te. Ein 54-jäh­­ri­­ger Mann konn­te sei­nen PKW nicht recht­zei­tig zum Ste­hen brin­gen, wodurch ein Auf­fahr­un­fall mit dem PKW einer 21-jäh­­ri­­gen Fah­re­rin ent­stand. Durch die Wucht des Auf­pralls wur­de auch ein wei­te­res Fahr­zeug beschä­digt.  Kurz­zei­ti­ge Total­sper­re der Auto­bahn Bis auf den 54-jäh­­ri­­gen und sei­ne… Mehr »Auto­bahn A2: Zwei Ver­kehrs­un­fäl­le zur glei­chen Zeit

Unwet­ter im Gegend­tal: “KAT-Zug 5” unter­stützt beim Aufräumen

Nach dem ver­he­ren­den Unwet­ter, das mit Muren­ab­gän­gen und Über­schwem­mun­gen im Gegend­tal und am Ossia­cher­see wüte­te, hat nun das Auf­räu­men und das Wie­der­her­stel­len der Infra­struk­tur obers­te Prio­ri­tät, damit die Men­schen in den betrof­fe­nen Gebie­ten mög­lichst schnell zur Nor­ma­li­tät über­ge­hen kön­nen.  Selbst­ver­ständ­lich ist auch der 5. Kata­stro­phen­hilfs­zug Wolfs­berg — Völ­ker­markt (KAT-Zug 5) vor Ort aktiv und hilft in den betrof­fe­nen Gebie­ten. Auch die Feu­er­wehr Völ­ker­markt ist mit… Mehr »Unwet­ter im Gegend­tal: “KAT-Zug 5” unter­stützt beim Aufräumen

Ver­kehrs­un­fall mit drei betei­lig­ten Fahrzeugen

Ein Ver­kehrs­un­fall ereig­ne­te sich gegen 13:30 Uhr in der Kla­gen­fur­ter Stra­ße in Völ­ker­markt.  Es han­delt sich dabei um einen Auf­fahr­un­fall mit drei betei­lig­ten Fahr­zeu­gen. Min­des­tens eine betei­lig­te Per­son erlitt Ver­let­zun­gen unbe­stimm­ten Gra­des und wur­de per Ret­tungs­wa­gen ins Kran­ken­haus gebracht. Eines der Fahr­zeu­ge wur­de dabei stark beschä­digt und muss­te vom ÖAMTC abge­schleppt wer­den. Wir führ­ten dabei Siche­­rungs- und Auf­räum­ar­bei­ten durch. Am Ein­satz betei­ligt waren neben der Feu­er­wehr… Mehr »Ver­kehrs­un­fall mit drei betei­lig­ten Fahrzeugen

Ver­kehrs­un­fall auf der B82 nach Abbiegemanöver

Heu­te wur­den wir erneut zu einem Ver­kehrs­un­fall geru­fen. Gegen 14:30 Uhr kam es auf der B82 See­berg Stra­ße auf Höhe des Stein­bruchs Mod­re bei einem Abbie­ge­vor­gang zu einer Kol­li­si­on zwei­er Fahr­zeu­ge. Die Insas­sen wur­den unbe­stimm­ten Gra­des ver­letzt und ins Kli­ni­kum bzw. ins UKH gebracht. Bei­de Fahr­zeu­ge wur­den schwer beschä­digt. Mit uns gemein­sam im Ein­satz stand die Feu­er­wehr St. Mar­ga­re­then ob Töl­ler­berg (ins­ge­samt 22 Mann), die… Mehr »Ver­kehrs­un­fall auf der B82 nach Abbiegemanöver

Ver­kehrs­un­fall: Münch­ner kol­li­dier­te mit Leitschiene

Sehr vie­le Schutz­en­gel waren bei einem älte­ren Ehe­paar aus Mün­chen (Deutsch­land) heu­te mit an Board: Um 14:45 Uhr wur­den wir zu einem Ver­kehrs­un­fall auf der A2 Süd­au­to­bahn geru­fen.  In Fahrt­rich­tung Ita­li­en, kurz vor der Rast­stät­te, fuhr der Len­ker auf die Leit­schie­ne auf. Dabei hob das Fahr­zeug kurz­zei­tig vom Boden ab, über­schlug sich über den Fahr­bahn­tei­ler und kam auf der Sei­te zu lie­gen. Die bei­den Fahr­zeug­insas­sen,… Mehr »Ver­kehrs­un­fall: Münch­ner kol­li­dier­te mit Leitschiene